18. Tag - Heimflug

Heute war der Tag des Heimflugs, dieser startete allerdings erst abends, daher hatten wir natürlich noch Zeit zum Einkaufen. Das machten wir in der Bayside Mall, wir wollten natürlich noch ins "Miamianische" Hard Rock Cafe, welches sich in der Mall befindet. Elke bekam ein individuelles Verkehrsschild von mir geschenkt, auf dem stand "I broke my toe in Islamorada", mal ein außergewöhnliches Souvenir. Erwähnenswert ist, dass ab der Bayside Mall die Bootstouren zur Erkundung von Fisher Island stattfinden. Ebenso gibts neben der Mall den Bayfront Park, von da aus hat man einen tollen Blick auf die Stadt und dieser ist ebenso Ausgangspunkt für die Touri Big Bus Touren. Wir hatten aber nicht ewig Zeit, daher mussten wir nur mit der Mall Vorlieb nehmen. Am Nachmittag fuhren wir dann mit unserem Aspen ins Rental Car Center und mussten dort leider Auf Wiedersehen zu unserem treuen Begleiter sagen. Am Flughafen gabs dann noch zweckmäßiges Abendessen und wir stiegen ins Oberdeck der Boing ein. Auf Wiedersehen Florida.
Navigiere im Reisebericht
Tag 18: Heimflug
Vorheriger Tag
Übernachtung
Interessante Links zu diesem Tag
Bubba Gump Shrimp Co. Wet Seal 401 Biscayne Boulevard Miami, FL 33132, Hard Rock Cafe Miami 401 Biscayne Boulevard Miami, FL 33132 Bayside Marketplace Hard Rock Cafe Miami 401 Biscayne Boulevard Miami, FL 33132 Günstiges Parkhaus in Miami South Beach 219 7th St Miami Beach, Florida