21.5.14 Heute schliefen wir in den bequemen Betten wieder aus. Zum Frühstück wählten wir den nahen Dennys. In dem liefen wieder so seltsame Gestalten herum. Das Essen war leider nicht gut, aber das waren wir von Dennys schon gewohnt. Das war auch wohl das letzte Mal, dass wir einen solchen aufgesucht haben. Heute war für diesen Urlaub eine etwas längere Strecke geplant. Wir wollten in die White Mountains nach North Conway fahren, dieser Ort liegt in der Nähe des Mt. Washingtons, dem höchsten Berg der Ostküste. Wir fuhren nicht die Interstate, sondern gemütlich die Route 2 über Skowhegan, Rumford und Gorham. In Rumford hielten wir an, um die größten Fälle östlich der Niagara Fälle zu sehen (Volumen), die Rumford Falls. Dort war ein kleiner Park mit Indianerfiguren angelegt, den wir ganz nett fanden. Nach kurzer Toiletten und Donutpause im Dunkin Donuts fuhren wir weiter. Wir guckten uns noch etwas abseits der Straße eine Covered Bridge an und fuhren dann in die White Mountains nach Süden. Den Mt. Washington ließen wir am heutigen Tag „rechts liegen“, dafür war das Wetter zu schlecht. Für was das Wetter eigentlich nie zu schlecht ist, ist natürlich Einkaufen. In North Conway gibt es ein Outlet mit den üblichen Verdächtigen. Dazu kommt, dass es in New Hampshire keine Tax gibt, somit glühten die Kreditkarten richtig heiß. Shoppen macht hungrig, daher gibt es wahrscheinlich gleich nebenan einen Applebees. Es gab Nachos und einen Quesadilla Burger mit altem Fleisch. Wir ließen es leider zurückgehen. Der Nachtisch war wiederum ein Augen- und Gaumenschmauß. Nach dem Essen ging es noch kurz zu American Eagle und in ein Küchenoutlet und vollgepackt checkten wir dann im North Conway Grand Hotel ein. Dort hatten eine Canada-Franzosen Schulklasse wohl ihren Übernachtungsort und belagerten den Pool und Jaccuzzi. Allerdings fanden wir noch ein freies Plätzchen und um halb 10 pfiff die Lehrerin zum Bettenhüten und das Badeareal war unser. Wir machten auch nicht mehr lange und fielen müde ins Bett. Müde? Vom Nichtstun.
Navigiere im Reisebericht
Tag 13: Route 2 ->White Mountains
Übernachtung
North Conway Grand Hotel 72 Common Ct North Conway, NH 03860 http://northconwaygrand.com/ Denny's 120 Haskell Rd Bangor, ME 04401 www.dennys.com Moon over my hammy 1 von 5 Sternen Applebee's Neighborhood Grill 24 S Main St North Conway, NH 03860 http://www.applebees.com/ Nachos Nuevos - 3 von 5 Sterne (normal 5!) Quesadilla Burger - 0 von 5 Sterne (normal 5!) Triple Chocolate Meltdown - 5 von 5 Sternen
Essen & Trinken
gefahrene Meilen: ca 250
Das Team USA Reiseberichte Links Gästebuch Unsere USA Tipps Hotels und Mietwagen  Food - US Restaurants & Rezepte Media - Videos, Software Günstig USA Mietwagen buchen USA Hotels buchen Wie funktioniert Priceline USA Tour Route planen Kontakt Impressum Das Team USA Reiseberichte Links Gästebuch Unsere USA Tipps Hotels und Mietwagen  Food - US Restaurants & Rezepte Media - Videos, Software Günstig USA Mietwagen buchen USA Hotels buchen Wie funktioniert Priceline USA Tour Route planen Kontakt Impressum Das Team USA Reiseberichte Links Gästebuch Unsere USA Tipps Hotels und Mietwagen  Food - US Restaurants & Rezepte Media - Videos, Software Günstig USA Mietwagen buchen USA Hotels buchen Wie funktioniert Priceline USA Tour Route planen Kontakt Impressum Nächster Tag