Florida Reisetipps – Greater Fort Lauderdale

FLORIDA SPECIAL

GREATER
FORT LAUDERDALE

UNTERWEGS IN SÜDFLORIDA

Wir waren während unserer Florida Rundreise 2019 zwei Tage in Greater Fort Lauderdale unterwegs. Unglaublich, dass wir bei unseren letzten fünf Florida Reisen diese Gegend übersehen haben. Sie bietet doch so viel unterschiedliche Möglichkeiten seinen Aufenthalt sehr abwechslungsreich zu gestalten. Man könnte hier selbst einen zwei Wochen Florida Urlaub verbringen und es würde mit Sicherheit immer etwas Neues zu entdecken geben.  

Hier möchten wir Euch unsere persönlichen Highlights in Greater Fort Lauderdale vorstellen. 

HIGHLIGHT BAROMETER
Greater Fort Lauderdale

Strände 100%
Shopping 100%
Kultur 100%
Food 100%
Action 100%

– Anzeige – 

Greater Fort Lauderdale
Vacation Planer

Greater Fort Lauderdale stellt Euch auf deren Seiten einen durchdachten Reiseplaner zur Verfügung. Damit könnt Ihr jede Menge Insider Tipps, wie z. B. Aktivitäten, Kaffees, Museen, etc.  über die Gegend erfahren und diese direkt zu Eurem Reiseplan inklusive Karte hinzufügen. Perfekt für Euren Florida Urlaub oder Florida Rundreise. 

Las Olas & Riverwalk

Rund um den Las Olas Boulevard spielt sich das Leben in der Stadt Fort Lauderdale ab. Man würde kaum glauben, dass diese Straße früher nur ein Feldweg zum Strand war.  Es reihen sich jede Menge Restaurants an Kunstgalerien und individuelle Boutiquen. Hier kann man gemütlich flanieren. Ein besonderes Highlight für uns war eine der wenigen National Geographic Fine Art Galerien in den USA, welche sich hier befindet und kostenlos besucht werden kann. Wer etwas Erfrischung benötigt, geht am Riverwalk entlang und schaut den riesigen Yachten zu, wie sie von Towing Booten durch die Kanäle geschleppt werden. 

Las Olas Impressionen

Leider konnten wir nicht alle Restaurants testen. Überall kann man draußen sitzen und die Betreiber haben sich richtig Mühe mit der Dekoration und Beleuchtung gegeben. Da wir sehr gerne asiatisch essen, gabs bei uns Dinner bei “The Red Door”, einem sehr authentischen Asiaten. Super lecker. 

Was wir auf jeden Fall nächstes Mal ausprobieren möchten ist die Las Olas Food Tour.

Las Olas Blvd

The Red Door

National Geo

Wassertaxi

Fort Lauderdale wird Venedig der USA genannt. Hier gibt es zwar keine Gondeln, aber ein Wassertaxi. Dieses bringt einen bequem durch die Kanäle. Sogar bis nach Hollywood Beach in den Süden und zum Lauderdale Beach  in den Norden . Dabei fährt man an jeder Menge Villen und Yachten vorbei und kann schon mal überlegen, welche man sich aussucht, falls man doch mal Multi-Millionär wird. 

Die Taxen fahren von 10 bis 22 Uhr und fungieren als Hop-on Hop-off Transportmittel, wie man es auch von den Busen kennt. Es gibt 3 Routen: River Route – Fort Lauderdale Route – Margarithaville Express. 

 

Weitere Transportmöglichkeiten in Fort Lauderdale

Bike Verleih

E-Scooter

Sun Trolley

THE BEACHES

GREATER FORT LAUDERDALE

Hallandale Beach

Hollywood Beach

Dania Beach

Fort Lauderdale Beach

Lauderdale by the Sea

Pompano Beach

Hillsboro Beach

Deerfield Beach

Into the Swamp!

Wer die Everglades besuchen möchte muss nicht weit fahren. In Greater Fort Lauderdale gibt es Anbieter von Airboat Touren durch die Sümpfe Floridas, Alligator Sichtungen und jede Menge Informationen inklusive. 

Nicht mal zwanzig Minuten vom Zentrum entfernt findet man gleich zwei Anbieter. Den Sawgrass Recreation Park und den Everglades Holiday Park. Beide sind sehr auf den Erhalt der Natur und den Schutz der Tiere bedacht. Ersterer hat sogar noch eine Auffangeinrichtung für Wildtiere, die nicht mehr ausgewildert werden können. Unter anderem zwei Florida Panther, die aus der Gefangenschaft gerettet wurden. 

Sawgrass Recreation Park

Everglades Holiday Park

 

Shoppingparadies

Wer jede Menge Marken Stores auf einem Platz finden will, der fährt zur Sawgrass Mills Mall. Diese ist so groß, dass man fast dazu gezwungen ist mit dem Auto von einem Ende zum anderen zu fahren. Nike Factory Store, Levis Outlet, Bath & Body Works, es gibt irgendwie keinen Laden, den es nicht in dieser Mall gibt. Dazu noch ein riesiges Kino und jede Menge Restaurants wie die Cheesecake Factory. Probiert unbedingt den Käsekuchen. 

Wem Sawgrass Mills zu groß, ist kann entweder die Galleria Mall oder auch den Gulfstream Park inklusive Pferderennbahn besuchen. 

Gambling & Hard Rock

Wer ein bisschen Las Vegas Feeling erleben möchte, muss nicht von Greater Fort Lauderdale nach Sin City fliegen. Im Seminole Hard Rock Casino kann man nach Herzenslust an den Automaten klimpern oder sein Glück beim Blackjack probieren. Es gibt auch E-Craps Automaten, wer uns kennt, das sind unsere Favorites. Zum Schluss noch ein Souvenir vom Hard Rock Cafe Hollywood mitnehmen. 

Craft Beer - Ale Trail Greater Fort Lauderdale

Das Vorurteil, in den USA würde es kein gutes Bier geben, hält sich immer noch. Überzeugt Euch des Besseren auf dem Ale Trail in Greater Fort Lauderdale. Diverse kleine Brauereien bieten hier ihre Craft Biere (handwerklich gebraut) wie Pale Ale, Porter, etc. an. Manchmal sogar ungewöhnliche Geschmäcker wie das Maple, Bacon, Coffee von Funky Buddha.  Natürlich kann man nicht alle Stationen des Trails testen, das wäre auf zwei Tage zu viel. Viele der Brauereien oder Pubs bieten “Sampler” an. Dabei bekommt man fünf kleinere Gläser und kann sich die Sorten zum Testen aussuchen. Eins unserer Highlights.

Die bekanntesten Brauerein sind: 

Funky Buddha | 26° Brewing | Lauder Ale 

Hier gehts zur Ale Trail Map

Snapshots

Hier findet Ihr ein paar Schnappschüsse von uns von den zwei Tagen Greater Fort Lauderdale, welche wir immer gerne erweitern. Also öfter mal vorbeischauen. 

Weitere Infos zu Greater Fort Lauderdale

Weiter Infos zu Greater Fort Lauderdale findet Ihr auf folgenden Seiten

www.sunny.org

www.visittheusa.de

visittheusa.de/destination/fort-lauderdale

 


Dieser Artikel durch eine bezahlte Kooperation entstanden

Noch Fragen? Folge uns online

Erfahre als erstes Updates und Neuigkeiten über uns.