USA Roadtrip – Südwesten intensiv

Südwesten intensiv

Roadtrip 2014

Neben Bryce Canyon und Monument Valley, welche meistens in jeder Rookie-Tour seinen Platz finden, hat der Südwesten der USA noch viel viel mehr zu bieten. Vom Bryce Canyon aus geht es weiter östlich bis zum Capital Reef Nationalpark. Über Hanksville ist der nächste Stopp das Goblin Valley und der Slot Canyon Little Wildhorse Canyon. Das nächste Highlight befindet sich bei Moab. Der Arches Nationalpark und der Canyonlands Nationalpark. Weiter südlich gehts weiter nach New Mexico zu den Bisti Badlands. Der Canyon de Chelly und natürlich das Monument Valley darf natürlich auch nicht fehlen.